zur Druckansicht

Porree mit Käsesauce

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4

Zutaten

  • 4 Stangen Lauch
  • 125 g geriebener Käse
  • 50 g Butter
  • Sahne
  • weißen Pfeffer
  • Tabasco
  • Salz

Anleitungen

  • Den Porree putzen, gründlich unter fließenden Wasser spülen, in 5 cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest garen.
  • Für die Käsesauce den Reibkäse in der Butter schmelzen und mit Kochwasser vom Porree auffüllen, dass eine sämige Sauce entsteht.
  • Mit einem Schuss Sahne, Salz, weißen Pfeffer und ein paar Spritzer Tabasco die Sauce verrühren. Eventuell die Käsesauce noch etwas andicken.
  • Den Porree auf Tellern anrichten und die Käsesauce über den gedünsteten Porree ziehen.

Mein Tipp

Dazu passen gut Salzkartoffeln.
Wer es nicht so vegetarisch möchte, kann zum Schluss in Würfel geschnittenen Kochschinken oder gebratenen geräucherten Bauchspeck mit Zwiebeln dazu geben.
Das sieht dann so aus:
Guten Appetit.
KH_468x60
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

57 − 54 =