zur Druckansicht

Grießtaler mit Kirschen

Gesamt 30 Min.
Portionen 8

Zutaten

  • 160 g Grieß
  • 3 Eigelb
  • 1/2 l Milch
  • 1 Glas Kirschen möglichst Sauerkirschen
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 2 EL Stärkemehl
  • Semmelbrösel

Anleitungen

  • Die Milch zum Kochen bringen, den Grieß, eine Prise Salz und 50 g Zucker dazugeben. Alles glatt rühren. Noch kurz erhitzen bis sich ein Kloß gebildet hat. 20 g Butter hineingeben. Langsam das Eigelb dazugeben und alles gut verrühren.
  • Wenn die Masse abgekühlt ist, mit nassen Händen kleine Kugeln formen und dann zu Talern breit drücken. Kurz in Semmelmehl wälzen.
  • In der Pfanne mit der restlichen Butter von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Die Kirschen in einem Topf zum Kochen bringen. Eine Prise Salz dazugeben, mit in Wasser angerührten Stärkemehl sämig binden. Mit Zucker abschmecken.
  • Die noch warmen Taler mit den Kirschen anrichten.
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 12 = 16