zur Druckansicht

Buntes Rührei mit Schwenkkartoffeln

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 15 Min.
Portionen 4
Rührei

Zutaten

  • 8 Eier
  • 50 g Jagdwurst
  • 1/2 Rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 100 ml Milch
  • Frühlingszwiebeln
  • 2 El Öl
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Die Paprika, die Zwiebeln und die Frühlingszwiebeln putzen.
  • Die Frühlingszwiebeln in feine Röllchen, die Paprika, die Zwiebeln und die Jagdwurst in feine Würfel schneiden.
  • Mit einem Schneebesen die Eier mit der Milch in einer Schüssel aufschlagen, die Paprika und die Frühlingszwiebeln dazugeben, alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In der Pfanne die Butter schmelzen und die Zwiebeln glasig dünsten, die Jagdwurst zugeben, kurz anschwitzen. Nun die Eiermischung in die Pfanne geben, mit einem Holzlöffel rühren bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist.
Ihr könnt die Paprikawürfel kurz andünsten damit sie nicht zu hart ist.
Bitte beachtet, dass die Pfanne nicht zu heiß ist. Das Rührei brennt schnell an.
 
Das Rezept für Schwenkkartoffeln findet ihr unter Kartoffelbeilagen.
KH_468x60
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + = 8