zur Druckansicht

Soljanka

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 4
Soljanka

Zutaten

  • 200 g Salami
  • 200 g Jagdwurst
  • 100 g Geräucherter Bauchspeck
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Gewürzgurken
  • Gewürzgurkenfond
  • 1/2 Rote Paprika
  • 5 Kapern
  • 1/2 Zitrone
  • 140 g Tomatenmark
  • 1 l Brühe
  • 3 El Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Tl Scharfen Paprika
  • 1 El Edelsüßen Paprika
  • Saure Sahne

Anleitungen

  • Die Wurst und den Bauchspeck in feine Streifen (Julienne) schneiden.
  • Die geschälten Zwiebeln in feine Würfel, die halbe Paprika und die Gewürzgurken in Julienne schneiden.
  • Den Bauchspeck kurz in Öl anbraten, die Wurst dazugeben und nochmals alles gut durchschwitzen, aber nicht braten.
  • Die Zwiebeln, den Paprika und die Gewürzgurken dazugeben, gut umrühren.
  • Dann das Tomatenmark unterrühren und nochmals alles anschwitzen.
  • Mit Gurkenfond ablöschen, kurz einköcheln lassen und dann mit Brühe auffüllen.
  • Die Kapern zugeben und würzen.
  • Mit Zitronenscheiben und saurer Sahne Anrichten.
Du kannst auch andere Wurstsorten auch Bratenreste verwenden.
Gurkenfond ist Brühe im Gewürzgurkenglas.
KH_468x60
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 1 =