Mini Pizza

Mini Pizza
Portionen 4
Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
40 min
Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
40 min
Zutaten
    Für den Teig
    1. 100 g Mehl
    2. 40 g Sonnenblumenmargarine
    3. 1 Eigelb
    4. 1 Prise Salz
    5. 1 El Wasser
    Für die Masse
    1. 30 g Ziegenfrischkäse
    2. 80 g Quark
    3. 1/2 Vollei
    4. Kräuter ( Basilikum, Oregano)
    Für den Belag
    1. 4 Mozzarella
    2. 4 Scheiben gekochten Schinken
    3. 2 Tomaten
    4. 2 mittlere Zwiebeln
    Zubereitung
    1. Die Zutaten für den Teig schnell zu einen glatten Teig verarbeiten und ca. 20 Minuten kühl stellen.
    2. Aus Frischkäse, Quark, Ei eine Masse herstellen und zum Schluss die Kräuter zugeben.
    3. Den Teig ausrollen und 8 Kreise von etwa 9 cm Durchmesser ausstechen. Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen.
    4. Jede Teigscheibe mit der Masse bestreichen. Dann eine Tomatenscheibe auflegen, Zwiebelwürfel darüber streuen, 1 halbe Schinkenscheibe und 2 Scheiben Mozzarella und zum Schluss noch eine wenig Masse darauf geben.
    5. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 20 Minuten backen.
    Sehr lecker!
    cocotte.de https://www.cocotte.de/
    image_pdf

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    40 + = 44