zur Druckansicht

Makkaroni einmal anders

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4

Zutaten

  • 500 g Makkaroni
  • 1 kleine Dose ganze Champignons
  • 20 g Butter
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Salami
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • Olivenöl
  • braune Sauce

Anleitungen

  • Die Makkaroni in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und kurz mit kalten Wasser abspülen.
  • Die halbierten Champignonköpfe in Butter anschwenken und mit Petersilie bestreuen.
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch in Würfeln schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig werden lassen. Die gewürfelte Salami dazugeben und kurz mit braten. Einen reichlichen Löffel Tomatenmark dazugeben und etwas anrösten lassen. Braune Sauce vorsichtig hinzugeben.
  • Abschmecken mit Salz und Pfeffer und mit den Champignonköpfen zu den Makkaroni geben und vermischen.
KH_468x60
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − = 18