gedünstetes Schollenfilet in Kräuter-Wein-Sauce

gedünstetes Schollenfilet in Kräuter-Wein-Sauce
Portionen 4
Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Kochzeit
20 min
Gesamtzeit
45 min
Zutaten
  1. 4 Schollenfilets
  2. 20 g Butter
  3. 150 ml Weißwein
  4. 50 ml Sahne
  5. 1/2 Zitrone
  6. 1 TL Kapern
  7. 1 Bund Dill
  8. 1/2 Bund Schnittlauch
  9. 1/2 Zwiebel
  10. Salz und Pfeffer
Zubereitung
  1. Die Schollenfilets kurz kalt abspülen und trocken tupfen. In große Stücke schneiden mit Zitrone beträufeln, salzen und pfeffern.
  2. In einer Kasserolle die Butter schmelzen, die gehackte Zwiebel zugeben und glasig werden lassen. Den Weißwein und die Sahne zugeben.
  3. Die Kapern hacken in dem Sud kurz mit köcheln lassen. Die gehackten Kräuter dazugeben und die Fischstücke hinein legen.
  4. Bei kleiner Hitze die Scholle ca. 8 Minuten je nach Größe vorsichtig gar ziehen lassen, eventuell einmal wenden.
  5. Den Fisch herausnehmen, warm stellen und den Sud mit Mehlbutter (siehe Rezept Schollenfilet mit Spinatfüllung) andicken. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  6. Den Fisch auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen.
Mein Tipp
  1. Dazu passt Möhrengemüse mit Salzkartoffeln oder Reis.
cocotte.de https://www.cocotte.de/
image_pdf
KH_468x60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.